Übung: Lob.Dusche

Lob und Anerkennung sind Nahrung für die Seele gerade in fordernden Lebensphasen. Fangen wir mit uns selbst an. Selbstlob stinkt nicht, im Gegenteil.

Nehmen Sie sich Zeit und stellen Sie sich die Frage: Was ist MIR in letzter Zeit besonders gut gelungen?

Hören Sie in sich hinein und gönnen Sie sich eine Lob.Dusche. Die Übung können Sie zu jeder Tageszeit bzw. in jeder freien Minute machen.

Schreiben Sie mir, wie es Ihnen dabei gegangen ist.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen? 
Dann teilen Sie ihn mit Ihrer Welt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.